U21 gewinnt Allweier-Cup

Die SCP-U21 setzte sich im Finale gegen Landesligist SpVgg FAL durch. Niklas Gassner (Foto rechts unten) wurde als Torwart des Turniers ausgezeichnet. | Foto: SV Denkingen/Collage
Die SCP-U21 setzte sich im Finale gegen Landesligist SpVgg FAL durch. Niklas Gassner (Foto rechts unten) wurde als Torwart des Turniers ausgezeichnet. | Foto: SV Denkingen/Collage

SCP-U21 setzt sich im Halbfinale gegen den FC Öhningen-Gaienhofen durch und entscheidet auch das Endspiel gegen die SpVgg FAL mit 3:1 für sich.

Ein erfolgreiches Turnier vor dem Jahreswechsel endete für die SCP-U21 von den Trainern Sven Pawlicki, Armin Brutschin und Ralf Moser mit einem Turniersieg bei der diesjährigen Auflage des Allweier-Cup. Als bester Torwart des Turniers wurde der SCP-Nachwuchskicker Niklas Gassner gewählt.

Ergebnisse in der Übersicht
SCP – FV Wa-Re 7:0
SCP – SV Denkingen III 1:0
SCP – FC Kluftern 6:0
SCP – SV Deggenhausertal 3:1
SCP – FC Öhningen-Gaienhofen 2:1
SCP – SpVgg FAL 3:1

SPIELTAGSBILDER

ÄHNLICHE BEITRÄGE